Wikimedia Enterprise

von | 18.03.2021 | Blog, Paid Editing, Wikimedia Deutschland | 0 Kommentare

“Große Unternehmen wie Amazon, Google oder Apple sollen auf hochwertige Wikimedia-Daten zugreifen können, wenn sie dafür bezahlen. Damit könnte die Beziehung zwischen Wikipedia und großen Tech-Unternehmen neu definiert werden.” 

Was wohl die vielen Autoren dazu sagen, die kostenlos mit dem Schreiben von Wikipedia-Artikeln den Milliardenkonzern Wikimedia aufgebaut haben und nun einmal mehr zusehen dürfen, wie ein paar Wenige sich goldene Nasen damit verdienen? Das ist eben die hohe Form des digitalen Kapitalismus: Millionen Deppen gratis für sich arbeiten lassen!

Weiterlesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.